Wir sind für Sie da. Jetzt auch mit Video-Beratung. Alles Wichtige rund um unsere DNS:NET Services in der aktuellen Situation.
Unsere Infohotline:

Mission Highspeed Internet

DNS:NET erweitert regionale Teams in Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt und startet Portal für Bewerbung im Vertrieb mit Sofortcheck

11.03.2020 – Bernau/Berlin/Barleben

Glasfaser für alle – die DNS:NET erweitert regionale Teams in Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt und startet Portal für Bewerbung im Vertrieb mit Sofortcheck

Top Arbeitgeber im Mittelstand, Open Company oder Top Company – das Berlin/Brandenburger Telekommunikationsunternehmen DNS:NET wächst derzeit in allen Bereichen und erweitert seine Teams in den Bereichen Netzausbau, Technik, Network Operation Center, Vertrieb und Marketing, Beratung und Support bis hin zum Controlling und Verwaltungsbereich.

DNSNET ist TOP-Arbeitgeber im Mittelstand

Über 200 Mitarbeiter an den Standorten in Berlin (Mitte/Kreuzberg), Schönefeld/Ortsteil Waltersdorf, in Sachsen-Anhalt und in den Rechenzentren sorgen aktuell dafür, dass wöchentlich neue Orte, Kommunen, Firmen, Schulen, Siedlungen und Privathaushalte ans Netz gehen. Seit 1998 schafft DNS:NET durch die stetige Erweiterung des Glasfasernetzes Perspektiven für Familien und Arbeitsplätze in ländlichen Regionen. Die Erfolgsgeschichte im Kampf gegen weiße Flecken hat lange Tradition. DNS:NET hat alleine in den letzten Jahren weit über 800 Technikstandorte aufgebaut, versorgt Hunderte von Städten und Gemeinden und ist unter anderem in Brandenburg der größte alternative Breitbandversorger.

Gründergeist und Perspektiven für dynamische Teams und Bewerber
Bei DNS:NET zählen neben der Begeisterung für neue Technologien, Teamgeist und kurzen Entscheidungswegen auch pragmatische Wege in der Kommunikation. Im Fokus steht überall das Thema Highspeed Internet und niederschwellige Zugänge für künftige Anwender und neue Mitarbeiter. Aktuell wurde deshalb das neue Bewerberportal für Vertriebsmitarbeiter im Innen- und Außendienst gestartet. Der Vorteil: die Anfragen und Profilabgleich erfolgen in Echtzeit, Damit alle Voraussetzungen und Interessen so schnell wie möglich abgeklärt werden können, hat DNS:NET in diesem Bereich den Bewerbungsprozess optimiert. Alles, was benötigt wird, sind die Kontaktdaten und Wohnort der Interessenten. Danach melden sich die DNS:NET Mitarbeiter umgehend telefonisch, sobald die Bewerbung eingegangen ist und vereinbaren die Folgeschritte bis hin zum Probestart und Einarbeitungsphase. Infos unter www.dns-net.de/vertrieb/.

DNS:NET erweitert regionale Teams in Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt und startet Portal für Bewerbung im Vertrieb mit Sofortcheck

Der Bewerberprozess für den Privatkundenvertrieb, www.dns-net.de

Erweiterung der Infrastruktur und Breitbandausbau
Die DNS:NET Internet Service GmbH investiert seit Jahren kontinuierlich in die Erschließung unterversorgter Regionen mit schnellem Internet Das betrifft sowohl den flächendeckenden Ausbau weißer Flecken als auch die Lückenschließung bei neuen Bauvorhaben sowie den Anschluss kleinerer Ortschaften und Dörfer, die jahrelang auf schnelles Internet warten mussten. Für die Analyse und Umsetzung der jeweiligen Infrastruktur arbeiten Kommunen, Verwaltung, Bauträger und der Bereich Netzausbau, Projektmanagement und Vertrieb der DNS:NET vor Ort eng zusammen. Seit 2013 realisiert das Unternehmen nur noch Netze auf Basis echter Glasfaserleitungen mit Gigabitgeschwindigkeit, außerdem werden kontinuierlich ältere Infrastrukturen umgerüstet. Der Ausbau findet in hohem Maße eigenwirtschaftlich statt.
Beim regionalen Ausbau werden ständig Arbeitsplätze vor Ort realisiert und es wird gezielt mit den ortsansässigen Firmen kooperiert. So befindet sich in Sachsen-Anhalt die regionale DNS:NET Geschäftsstelle, wo sowohl Technik als auch Bauplanung zielgenau mit den Landkreisen, Kommunen und Zweckverbänden koordiniert werden. Die Anbindung zwischen Sachsen-Anhalt und Berlin/Brandenburg sichert zudem kurze Wege bei der Logistik zwischen den drei DNS:NET Hochsicherheits-Rechenzentren. Zurzeit wird hier das größte zusammenhängende bundesdeutsche FTTH-Gebiet realisiert.

In Waltersdorf befinden sich der DNS:NET Flagship Store und Kundenzentrum, wo die Privatkunden zu den DNS:NET Paketen rund um Internet, Telefonie und TV/Multimedia beraten werden. Von hier aus werden auch die Marketingaktionen für den Berliner Speckgürtel und Brandenburg koordiniert und Schulungen der Baufirmen, Technikpartner und Vertriebsaktionen sowie Pilotprojekte organisiert. In Brandenburg gibt es schon jetzt viele Regionen, die echte Gigabitanschlüsse bekommen haben.

Zu den weiteren Geschäftsbereichen der DNS:NET Gruppe gehören der Geschäftskundenvertrieb und die Immobilienwirtschaft. Mit seinen drei Hochleistungsrechenzentren, derzeit 200 Mitarbeitern und verschiedenen Projektteams betreut DNS:NET zahlreiche namhafte Unternehmen, Organisationen, Verwaltungen, Gewerbeansiedlungen, Städte und Gemeinden und ist einer der bedeutenden Partner für die Immobilienwirtschaft bei der Kompletterschließung mit Glasfaser sowie Vollversorgung mit Internet-, Telefonie-, TV- und anderen innovativen Services.

Zukunftstechnologien Made by DNS:NET
Die eigenen Gigabit-Glasfaserringe in den verschiedenen Bundesländern bilden das Rückgrat für die Erweiterung der Glasfasernetze und für die Rechenzentren. So betreibt die 1999 in Bernau gegründete DNS:NET inzwischen in Berlin/Brandenburg drei Hochsicherheits-Rechenzentren mit einer eigenen und redundanten Netzinfrastruktur zwischen den Standorten und versorgt so die Immobilienwirtschaft, Verwaltungen und Banken, die Digitalbranche, Start-ups, IT-Dienstleister und zahlreiche Unternehmen der verschiedensten Branchen als Rechenzentrumspartner. Auf die kontinuierliche Ausbildung u.a. im Technikbereich und Support wird viel Wert gelegt, so steht ab August 2020 eine Stelle für die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration zur Verfügung, ebenso verschiedene Positionen für Werkstudenten im Bereich Finance und Controlling. Mehr Infos unter www.dns-net.de/unternehmen/karriere/.

Termin vormerken:
DNS:NET wird auf dem Karrieretag in Berlin am Donnerstag, den 11. Juni 2020 im Hotel Estrel vor Ort sein. Terminvereinbarungen und Fragen an bewerbung@dns-net.de.

Über die DNS:NET Internet Service GmbH:
Die DNS:NET Internet Service GmbH gehört zu den Full-Service Netzbetreibern in Deutschland mit eigener Glasfaserinfrastruktur und drei Hochverfügbarkeitsrechenzentren. Das Dienstleistungsportfolio bildet das gesamte Spektrum von IP-basierten Services für Geschäftskunden sowie Telefonie,- Internetanschlüsse inklusive TV-Pakete in HD Qualität für Privatkunden ab. Seit 2007 investiert die DNS:NET gezielt in den Infrastrukturausbau und versorgt bundesweit unterversorgte Regionen mit High-Speed Internetanschlüssen. In Brandenburg ist die DNS:NET der größte alternative Breitbandversorger.

Zurück zur News-Übersicht

Für alle Fragen rund um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit stehe ich Ihnen zur Verfügung

Claudia Burkhardt

Corporate Communications

Telefon: 030-66765-128
E-Mail: presse@dns-net.de

Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich ausdrücklich mit dem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zur Nutzung unserer Internetseite zum Zwecke der Verbesserung unseres Internetangebots einverstanden. Diese Einwilligung umfasst auch den Einsatz von Dienstleistern durch uns, wie z.B. Google Analytics, und die Weitergabe von Daten an diese zu diesem Zweck. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.