Storkow mit Highspeed-Glasfaser-Internet: rascher als DSL

Schneller als DSL: Smarter Surfen mit Glasfaser Internet in Storkow

Aktuelle Phase: Planungsphase

Die Straßenbauarbeiten für das Glasfasernetz wurden eingeleitet. Stück für Stück bahnen sich die Glasfaserleitungen ihren Weg durch Storkow.

Stichtag für die nächste Phase in Storkow

Stichtag für die nächste Phase in Storkow

30.06.2023

207

Tage

20

Stunden

37

Minuten

Highspeed Internet in 5 Etappen

Nachfragebündelung

1
Anmeldephase für Glasfaser-Internet in Storkow beginnt

Anmeldephase für Glasfaser-Internet in Storkow beginnt

Prüfungsphase

2
Glasfaser: Ein Vorteil für die Ortsentwicklung in Storkow

Glasfaser: Ein Plus für die Ortsentwicklung in Storkow

Planungsphase

3
Storkow mit Glasfasernetz der Zukunft

Das Glasfaser-Internet der Zukunft kommt nach Storkow

Bauphase

4
Der Netzausbau im Glasfaser-Sanierungsgebiet in Storkow geht zügig voran

Bauarbeiten machen Glasfaserausbau im Sanierungsgebiet Storkow sichtbar

Inbetriebnahme

5
Das Netz für schnelles Glasfaser-Internet ist abgeschlossen

Netz für Glasfaser in Storkow ist ausgebaut

Ausbauphase

Der Ausbau des Glasfasernetzes hat begonnen: Die Glasfaserkabel werden verlegt. Die ersten Anschlüsse werden wir bereits während der Bauarbeiten aktivieren. In der zwölfmonatigen Phase des Ausbaus wird auch die Umwelt im Blick behalten. Die Realisierung des Bauvorhabens erfolgt so schnell und umweltbewusst wie möglich. Auch während des Ausbaus des Netzes können Sie einen Glasfaser-Internetanschluss buchen.

Sammeln der Anträge

1
Anmeldephase für Glasfaser-Internet in Storkow beginnt

Anmeldephase für Glasfaser-Internet in Storkow beginnt

Blitzschnell und verlässlich surfen dank maximaler Bandbreite: Sobald die Hälfte aller Haushalte innerhalb der Antragsfrist einen Glasfaseranschluss beantragt haben, starten wir mit der Installation der Glasfaserkabel in den Straßen von Storkow.  Sie haben bereits einen aktiven Internetvertrag? Buchen Sie trotzdem Highspeed-Glasfaser-Internet für Ihr Zuhause – ganz ohne zusätzliche Kosten.

Prüfung der Anmeldungen

2
Glasfaser: Ein Vorteil für die Ortsentwicklung in Storkow

Glasfaser: Ein Plus für die Ortsentwicklung in Storkow

Es werden aktuell die eingereichten Buchungen überprüft. Während der Prüfung dürfen Einwohner weiterhin einen Vertrag für einen Glasfaseranschluss zu den vorausgegangenen Vertragskonditionen abschließen. Nach erfolgreicher Prüfung benachrichtigen wir Sie unverzüglich, ob der Glasfaserausbau in Ihrem Ort durchgeführt wird.

Die Phase der Planung

3
Storkow mit Glasfasernetz der Zukunft

Das Glasfaser-Internet der Zukunft kommt nach Storkow

Die Nachfragebündelung war erfolgreich: Blitzschnelles Internet ist für mehr als die Hälfe aller Einwohner von großer Bedeutung. Die Planungen für den Glasfaserausbau haben begonnen und werden in den kommenden Wochen vorgelegt.  Während dieser Zeit erhalten Sie den Hausanschluss in Ihrem Anschlussgebiet noch kostenlos.

Ausbauphase

4
Der Netzausbau im Glasfaser-Sanierungsgebiet in Storkow geht zügig voran

Bauarbeiten machen Glasfaserausbau im Sanierungsgebiet Storkow sichtbar

Der Ausbau des Glasfasernetzes hat begonnen: Die Glasfaserkabel werden verlegt. Die ersten Anschlüsse werden wir bereits während der Bauarbeiten aktivieren. In der zwölfmonatigen Phase des Ausbaus wird auch die Umwelt im Blick behalten. Die Realisierung des Bauvorhabens erfolgt so schnell und umweltbewusst wie möglich. Auch während des Ausbaus des Netzes können Sie einen Glasfaser-Internetanschluss buchen.

Inbetriebnahme

5
Das Netz für schnelles Glasfaser-Internet ist abgeschlossen

Netz für Glasfaser in Storkow ist ausgebaut

Die Umbauarbeiten in Ihrer Liegenschaft sind weitestgehend abgeschlossen. Ihr Glasfaseranschluss wurde technisch bereitgestellt. Sie können jetzt mit Lichtgeschwindigkeit lossurfen. Sie sind noch kein DNS:NET Kunde? Einen Glasfaseranschluss für Ihr Zuhause können Sie jederzeit auch nachträglich beantragen. 

Unsere Glasfasertarife in Storkow im Vergleich

swipe-icon

500

500 Mbit/s im Download

250 Mbit/s im Upload

19,90 €/Monat

*ab dem 7. Monat 44,90 € / Monat Bereitstellungskosten: 0 € statt 99 €

  • Feature

    garantierte Geschwindigkeit dank Glasfaser bis ins Haus

  • Feature

    echte Internet- und Telefon-Flatrate¹

  • Feature

    100 TV-Programme inklusive

  • Feature

    Hardware: WLAN-Router optional für 5 € mtl.³

1000

1000 Mbit/s im Download

500 Mbit/s im Upload

19,90 €/Monat

*ab dem 7. Monat 59,90 € / Monat Bereitstellungskosten: 0 € statt 99 €

  • Feature

    garantierte Geschwindigkeit dank Glasfaser bis ins Haus

  • Feature

    echte Internet- und Telefon-Flatrate¹

  • Feature

    100 TV-Programme inklusive

  • Feature

    Hardware: WLAN-Router inklusive³

2500

2500 Mbit/s im Download

1000 Mbit/s im Upload

79,90 €/Monat

*Vertragslaufzeit: 12 Monate Bereitstellungskosten: 0 € statt 99 €

  • Feature

    garantierte Geschwindigkeit dank Glasfaser bis ins Haus

  • Feature

    echte Internet- und Telefon-Flatrate¹

  • Feature

    100 TV-Programme inklusive

  • Feature

    Hardware: WLAN-Router inklusive³

* Text siehe: https://shop.dns-net.de/shop/bestellung/

¹ Die Telefonflatrate gilt für Ortsrufnummern im deutschen Festnetz. Mobilfunk und Sonderrufnummern laut Preisliste.

² Alle Preise für Privatkunden verstehen sich in Euro inkl. MwSt. Alle Preise für gewerbliche Kunden verstehen sich in Euro netto zzgl. der jeweils gültigen Umsatzsteuer. Für Glasfaser-Tarife im Ausbaugebiet der DNS:NET gilt: Das Angebot richtet sich an FTTH Neukunden im Versorgungsgebiet der DNS:NET.

³ Der Router wird während der Vertragslaufzeit zur Verfügung gestellt und bleibt im Eigentum von DNS:NET.

⁴ Monat fallen in den Tarifen 500 MBit/s Glasfaser und 1.000 MBit/s Glasfaser 9,95 € monatliche Kosten an.

Schnelles Internet für Firmen in Storkow

Mehr Produktivität und Effizienz für Ihr Business

Nutzen Sie die Glasfaser-Vorteile von hoher Bandbreite und zuverlässiger Telefonie – mit unseren individuellen Business-Paketen für kleine und große Gewerbe. Ganz gleich ob im Small- oder Homeoffice: Als Businesskunde können Sie zwischen vier gesonderten Tarifen wählen – darunter drei auf VDSL-Basis – mit garantierten, skalierbaren Downloadgeschwindigkeiten bis zu 2,5 Gigabit pro Sekunde für höchste Ansprüche. Unsere modernen Rechenzentren garantieren ungestörten Service und höchste Sicherheit für Ihr Unternehmen oder Gewerbe.

Stufenweise zum Glasfaseranschluss in Storkow

+

Verlegung der Glasfaserleitungen im Ort

1
Kabel für Ausbau von Glasfaser im gesamten Ausbaugebiet
Verlegung der Glasfaserleitungen im Ort

Der Point of Presence (PoP) ist der erste Schritt für den Glasfaserausbau. Von diesem...

weiterlesen

Hauptverteiler aus verlaufen die Glasfaserleitungen zu den Distribution Points, kleineren Unterverteilern, und von dort bis zu jedem Haus. Nur ein einziger Tag ist dank modernster Technologie notwendig, um ein Kabel in einer Straße zu verlegen. So gibt es nur kurzzeitig Gräben in den Gehsteigen.

Schritt 1

+

So wird Ihr Haus an das Glasfasernetz angeschlossen

2
Die Verlegung von Glasfaser-Hausanschlüssen in
So wird Ihr Haus an das Glasfasernetz angeschlossen

Von dem Hauptkabel wird eine Glasfaser unter ...

 
weiterlesen

dem Fußweg bis zu Ihrer Hauswand verlegt. Falls das Ausheben eines Grabens aufgrund von Oberflächen wie Beton, Teer oder Pflastersteinen nicht möglich sein sollte, setzen wir einen Bodenverdrängungshammer ein, um das Kabel sicher zu verlegen. Das Glasfaserkabel wird durch ein Bohrloch mit einem Durchmesser von 16 Millimeter in das Innere des Hauses verlegt. Die Bohrung wird abschließend mit speziellen Materialien abgedichtet.

Schritt 2

+

Verlegung des Glasfaseranschlusses im Haus

3
Die Montage von Glasfaseranschlüssen in Haushalten von
Verlegung des Glasfaseranschlusses im Haus

In der Wohnung selbst werden für den Anschluss bis zum Router drei ...

 
weiterlesen

Schnittstellen einbezogen. Die erste Schnittstelle ist höchstens drei Meter vom Ort des Eintritts des Glasfaserkabels entfernt und wird als Hausübergabepunkt (HÜP) bezeichnet. Im Anschluss werden die Fiber Termination Unit, der Glasfaserübergabekasten, das Glasfasermodem (Optical Network Termination) angeschlossen und mit Hilfe Glasfaserkabel mit der HÜP in Verbindung gebracht.

Schritt 3

+

Einrichten von Router und Endgeräten

4
Netz für ultraschnelles Internet, Festnetz mit TV und Flatrate in
Einrichten von Router und Endgeräten

Mittels eines LAN-Kabels wird der Fritz!Box-Router mit der ...

 
weiterlesen

Optical Network Termination (ONT) zusammengeführt. An den Router schließen Sie nun wie bisher per WLAN oder Ethernetkabel Ihre Geräte wie PC, Notebook oder Tablet, Smartphone oder Telefon oder auch Ihren Fernseher an.  Die von uns zur Verfügung gestellte Fritz!Box ist mit allen relevanten Einstellungen ausgestattet. Einfach mit der Telefondose verbinden und surfen!

Schritt 4

Video über die Breitband-Installation des Netzes in Storkow

HubSpot Video

Buchen Sie jetzt Ihren Beratungstermin

  • Surfen, Video & Gaming in Höchstgeschwindigkeit ab 19,99 €/Monat
  • Garantierte stabile Bandbreiten zwischen 10 MBit/s und bis zu 2.500 MBit/s
  • Kostenfreier Glasfaseranschluss bis ins Haus
  • Persönlicher schneller Service rund um die Uhr ohne Wartezeiten
Martin Passon
Neukunden-Berater

Die besonderen Eigenschaften eines Glasfaseranschlusses von DNS:NET

Ob Surfen, Gaming, Telefonie oder Video in HD-Qualität: Mit dem Glasfaser-Netz sind Sie schneller als mit DSL und nutzen das Netz in Lichtgeschwindigkeit mit 2,5 Gigabit pro Sekunde (GBit/s) und mehr. Entdecken Sie das Highspeed-Internet der Zukunft und genießen Sie zuverlässige unbegrenzte Leistungsfähigkeit.

Glasfaser-Bandbreite: Rasendschnell und superstabil

Schnell & leistungsstark

Erleben Sie digitales Entertainment für die ganze Familie ohne Leistungsschwankungen mit nahezu unbegrenzter Bandbreite. Schauen Sie Ihre Lieblingsserien und Blockbuster in hochauflösenden 4k-Streams. Downloaden Sie große Datenmengen blitzschnell und sichern Sie sich beim Cloud-Gaming einen Vorsprung.

Glasfaserleitungen sind resistent

Reichweitenunabhängig & störungsresistent

Ob Onlinekonferenz im Homeoffice oder digitaler Arztbesuch: Mit einem Glasfaseranschluss können Sie jederzeit auf eine stabile Internetverbindung zählen – unabhängig von Leitungslänge und Datenmenge. Denn Glasfaserkabel sind unempfindlich gegen Umwelteinflüsse wie Blitzschlag, Kälte oder Feuchtigkeit sowie Stromnetzschwankungen.

Zukunftssicher mit Wertsteigerung für Ihre Immobilie mit Glasfaser

Wertsteigernd & zukunftssicher

"Holen Sie die Infrastruktur des 21. Jahrhunderts in Ihre eigenen vier Wände und legen Sie den Grundstein für Ihr Smart Home. Mit einem Glasfaseranschluss schaffen Sie schon heute zukunftssichere digitale Lösungen für die Kommunikation von morgen und erhöhen den Wert Ihrer Immobilie. "

Klimaschonend & zukunftsgerichtet – das sind Internetleitungen aus Glasfaser

Umweltfreundlich & nachhaltig

"Streamen Sie mit guten Klimagewissen und reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck: Glasfasernetze übertragen Daten am klimafreundlichsten und schützen so nachhaltig die Umwelt. Im Vergleich zu Kupferleitungen verbrauchen Glasfasernetze bis zu 17-fach weniger Energie und erzeugen nur halb so viel CO2-Emissionen.** Bundesverband Breitbandkommunikation e.V. 2020 und Ergebnisse des Forschungsprojekts „Green Cloud-Computing“ von Umweltbundesamt (UBA) und Bundesumweltministerium"

Geschwindigkeit von Glasfaser in Storkow im Vergleich

Schauen Sie unsere Geschwindigkeitssimulation an:

  • DSL 16 MBit/s
  • VDSL bis zu 100 MBit/s
  • Supervectoring 250 MBit/s
  • Glasfaser 500 MBit/s
  • Glasfaser 1.000 MBit/s
  • Glasfaser 2.500 MBit/s
START

Testen Sie die Geschwindigkeit des Internets für Storkow und Umgebung

Testen Sie Ihre Internetverbindung und ermitteln Sie, wie leistungsstark Ihr Internetanschluss ist. Router, WLAN-Repeater und andere Endgeräte können Ihre Surfgeschwindigkeit reduzieren. Für ein exaktes Ergebnis schließen Sie Ihren Computer für die Messung per LAN-Kabel direkt an Ihren Router an.

Kontaktieren Sie uns gerne

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Glasfaser in Storkow

Was ist Glasfaser?

Eine Glasfaser ist eine aus Glas bestehende lange dünne Faser, die als Transportkanal für Daten dient. Jede Glasfaser besteht aus einem feinen Kern aus Quarzsand – dünner als ein Haar –, einem Mantel, einem Schutzüberzug und einer äußeren Umhüllung. Oft wird mit Glasfaser auch der Anschluss verschiedener Haushalte mit dem Internet bezeichnet. Glasfaser ist die gegenwärtig modernste Kabeltechnologie und ermöglicht aufgrund seiner umfangreichen Bandbreite besonders schnellen Zugang zum Internet. Zusätzlich zu der digitalen Telekommunikation kommt die zeitgemäße Glasfaser-Technologie auch in der Nachrichtentechnik und der Medizin – in Lasergeräten, Endoskopen oder Mikroskopen – sowie bei optischen Messgeräten zum Einsatz.

Wie funktioniert die Datenübertragung via Glasfaser?

Bei Glasfaserkabeln wird das Datenmaterial in optische Signale umgewandelt und als Lichtimpulsen durch den Glasfaserkern geleitet. Der Mantel bewirkt, dass keine Daten im Laufe der Übertragung verschwinden. Dies realisiert sprichwörtlich ein Surfen in Lichtgeschwindigkeit mit Datenübertragungsraten von bis zu einem Gigabit pro Sekunde – auch über weite Entfernungen.

Glasfaser - für wen lohnt sich das?

Der Glasfaseranschluss (auch: Fiber-to-the-home (FTTH)) lohnt sich vor allem für Dauersurfer, die eine stabile Verbindung benötigen. Egal was Sie vorhaben – Serien in HD-Auflösung, Streaming oder Cloud-Gaming, Videomeetings, Datenup- oder -download: Mit einem Glasfaseranschluss können Sie all das ohne Störungen sogar auf mehreren Geräten gleichzeitig. Ein Internetanschluss per Glasfaser schafft zudem die Basis für die intelligente Vernetzung von Smart-Home-Geräten per App. Denn smarte Alarmanlagen, Kühlschränke oder Beleuchtungs- und Heizungssysteme benötigen Leistungen und hohe Bandbreiten, die herkömmliche DSL-Anschlüsse nicht tragen können. Wer sich als Eigentümer für einen Glasfaseranschluss entscheidet, rüstet seine Wohnung damit für jeden Bandbreitenbedarf in der Zukunft und steigert nachhaltig den Wert seines Hauses oder seiner Wohnung.

Wie hoch sind die Gebühren für Glasfaser-Internet in Storkow im Monat?

Die monatlichen Kosten für einen Glasfaseranschluss hängen von der angebotenen Bandbreite des Anbieters ab. Die Preise für Breitband-Internet via Glasfaser können daher innerhalb Deutschlands unterschiedlich sein. Das in Berlin beheimatete Unternehmen DNS:NET bietet Glasfaser-Internet für Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen, mit Tarifen für Downloadgeschwindigkeiten von 500 Mbit/s, 1000 MBit/s und 2.500 MBit/s. Für 19,99 €/Monat* bietet der preiswerteste Tarif des Internetanbieters DNS:NET bereits schnelles Glasfaser-Internet, inklusive Festnetz und TV für [Ort-Ortsteil], [Ort-Ortsteil], und [Ort-Ortsteil]. Das schnellste Angebot von DNS:NET beträgt 79,99 €/Monat und hat eine Bandbreite von 2.500 Mbit/s.*Die Preise ab dem 7. Monat betragen 44,90 € / Monat

Ist Glasfaser-Internet in Storkow erhältlich?

Das Berliner Unternehmen DNS:NET hat sich dem Ziel "Internet für alle" verschrieben. Seit 15 Jahren ist der Internetanbieter mit dem flächendeckendem Ausbau des Glasfasernetzes beschäftigt. Besonders strukturell schwach aufgestellte Regionen sind hier das Ziel. Derzeit läuft der Netzausbau in [Nachbarort], [Nachbarort], [Nachbarort] und [Nachbarort]. Dank DNS:NET wurden bereits mehr als 300 Städte und Gemeinden in Deutschland an das deutsche Breitbandnetz angeschlossen, darunter [Beispiel-Ort], [Beispiel-Ort], [Beispiel-Ort], [Beispiel-Ort] und [Beispiel-Ort].Weitere Infos zu den Themen Breitbandversorgung und Netzabdeckung in Deutschland stellt die Bundesnetzagentur in ihrem Breitbandatlas zur Verfügung. Er gibt Auskunft darüber, welche Bandbreiten und Techniken der Datenübertragung in [Landkreis] / Storkow und in [Nachbarort], [Nachbarort] und [Nachbarort] bereits erhältlich sind. Alternativ nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Online-Check und überprüfen Sie direkt, ob das DNS:NET Glasfasernetz auch in Storkow vorhanden ist oder ein Ausbau geplant ist. Jetzt zum Verfügbarkeits-Check (https://shop.dns-net.de/shop/verfuegbarkeit)

Ist in meiner Anschrift in Storkow Glasfaser-Internet verfügbar?

Unsere Verfügbarkeitsprüfung gibt Ihnen Auskunft darüber, wo aktuelle Glasfaser-Technologie bereitsteht. Geben Sie einfach Ihre Adresse ein und erhalten Sie alle wesentlichen Informationen zum Breitbandausbau in [Landkreis], sowie ob Glasfaser in Ihrer Straße vorhanden ist: Jetzt Verfügbarkeit prüfen (https://shop.dns-net.de/shop/verfuegbarkeit/) Falls in Ihrem Wohnort in [Landkreis] bereits Glasfasernetz verlegt wurde, können Sie einfach einen Vertrag für einen Glasfaseranschluss bequem online abschließen. DNS:NET bietet hier eine Reihe von Flatrate-Tarifen und angebrachten Angeboten, inklusive Telefon und Fernsehanschluss.

Wie kann ich in meiner Immobilie Glasfaser bekommen?

Günstiges Internet per Glasfaser können Sie jetzt online beim Internetanbieter DNS:NET beantragen. Die DNS:NET Kollegen im Außendienst und unsere über 100 Highspeed-Partner mit Shops in Brandenburg und der Hauptstadt Berlin stehen Ihnen bei Fragen gerne persönlich zur Verfügung. Bei Bedarf kümmert sich DNS:NET um die Beendigung des Vertrages bei Ihrem aktuellen Internetanbieter. Der Anschluss an die Glasfaserleitung ist in der Regel relativ einfach, sobald das moderne Glasfasernetz von [Bundesland] vor Ort schon verfügbar ist. Bei einer gemeinsamen Hausbegehung erklären Ihnen unsere Mitarbeiter die nötigen Baumaßnahmen für den Anschluss an das Netz detailliert.

Wann erhalten wir Glasfaser in Storkow?

Nach Beginn des Breitbandausbaus durch den Internetanbieter benötigt dieser im Regelfall sechs bis zwölf Monate, bis alle Haushalte mit dem Netz verbunden sind. Sollte für Ihr Haus bereits ein Glasfaseranschluss zur Verfügung stehen, kann Ihr Dienstleister diesen innerhalb weniger Tage aktivieren.

Wo finde ich Informationen zum derzeitigen Stand des Breitbandausbaus in meinem Ort?

Als Bürger bekommen Sie beim Bürgerservice im Rathaus Ihrer Stadt oder Gemeinde ausführliche Infos zum Breitbandausbau in Storkow und der Region. Für den Breitbandausbau schließt Ihre Stadt oder Gemeinde eine Kooperationsvereinbarung zur Breitbandversorgung mit einem Netzbetreiber. In der Kooperationsvereinbarung sind die Konditionen und Richtlinien für den Breitbandausbau, die Sanierungsgebiete ebenso wie die gesamten Baumaßnahmen festgelegt. In den Amtsblättern, örtlichen Bekanntmachungen und Veranstaltungen informieren Gemeinden in der Regel über die Schritte der Baumaßnahmen wie etwa Termine zur Sperrung einzelner Straßen im Ausbaugebiet. Ist der Glasfaserausbau in Ihrem Ort oder in der Nähe, bspw. Ihrer Gemeinde oder Ihrem Landkreis, im Gange, können Sie auch auf der DNS:NET-Webseite oder bei einem unserer Partner vor Ort über den Baufortschritt und den voraussichtlichen Termin der Fertigstellung des Netzes informieren.

Muss der Vertrag mit meinem derzeitigen Dienstleister gekündigt werden?

Selbst mit einem noch gültigem Vertrag bei einem Internetanbieter können Sie eine Verbindung an das Glasfasernetz in Storkow, [Bundesland] beantragen .Zusätzliche Kosten für Sie von beiden Anbietern entstehen nicht. Denn erst, wenn der Vertrag mit dem derzeitigen Anbieter endet, wechseln Sie zu dem schnellen DNS:NET Glasfaseranschluss. Auch erst dann bezahlen Sie die monatlichen Tarifkosten. Die DNS:NET Highspeed-Vertretungen in Ihrem Landkreis unterstützen Sie bei allen Fragen rund um den Vertragsabschluss und Kündigung gerne weiter. Nehmen Sie bequem per Video-Chat oder per E-Mail Kontakt zu unseren Experten auf. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Shops.

DSL, Kabel, LTE oder Glasfaser: Was ist am schnellsten?

Die Glasfaser ist mit einer realisierbaren Datenübertragung von mehr als einem Gigabit/Sekunde (GBit/s) die derzeit schnellste und beste Anbindung zum Internet und somit die Technologie der kommenden Jahre. Im Vergleich liegt die Bandbreite für DSL lediglich bei 16 oder 32 Mbit/s. Darüber hinaus ist bei DSL die Störungsanfälligkeit höher. Mit VDSL sind immerhin Bandbreiten von 50 bis 250 Mbit/s erreichbar. LTE und Kabelanschluss (cable): Mit einer Internetverbindung via LTE erreichen sie Datenraten von bis zu 500 MBit/s und mit Kabel-Internet sind Downloads mit bis zu 1.000 MBit/s möglich.

Welche Internet-Geschwindigkeit ist notwendig?

Die für Sie geeignete Bandbreite ist normalerweise vom Anwendungsverhalten der Nutzer abhängig. Für das Schreiben von E-Mails, im Internet scrollen und kleinere Datentransfers genügt ein DSL-Anschluss mit 50 MBit/s Bandbreite. Sie befinden sich im Homeoffice, benutzen Cloud-Gaming, Streaming von beliebten Serien oder sind in Ihrem Haus nicht alleine? Hier ist eine höhere Bandbreite empfehlenswert. Ein Breitband-Glasfaseranschluss ist hier das Beste und mit einer Flatrate für Internet, Festnetz und TV auch das günstigste Angebot.

Bietet DNS:NET auch günstige Tarife für DSL?

Als größter alternativer VDSL Provider in Brandenburg bietet DNS:NET zwei VDSL-Tarife mit Downloadgeschwindigkeiten von 50 MBit/s und 250 MBit/s an. Beide Tarife bieten eine Telefonflat sowie Internet-Flatrate. Ihr Vorteil mit dem DNS:NET VDSL-Tarif: Bezahlen Sie keine Grundgebühr in den ersten sechs Vertragsmonaten. Sparen Sie so eine Menge Geld im Vergleich zu anderen Internetanbietern. Die Mindestvertragszeit beträgt für alle Angebote zwei Jahre. Einen Überblick zu allen DSL-Angeboten von DNS:NET können wir Ihnen bei einem unserer Highspeed-Partnern vor Ort persönlich geben.

Downloads: Weiterführende Dokumente & Informationen

Produktdatenblätter

Informationsmaterialien rund um den Glasfasernetzausbau

Die Etappen bis zum Glasfaser-Hausanschluss in Storkow In dieser Broschüre können Sie sich über die einzelnen Schritte vom Vertragsabschluss bis zur Glasfaser-Verkabelung in Ihrem Zuhause informieren. Preistabelle zum Glasfaser-Hausanschluss in Storkow Die Preisinformationen zum Ausbau Ihres Glasfaser-Hausanschlusses erhalten Sie hier zusammengefasst. Glasfaser-Produkte in Storkow im Preisvergleich Informieren Sie sich hier über alle Tarife und Preise und erhalten Sie die kompletten Vertragsunterlagen zu Ihrem neuen Glasfaser-Internet, -Telefon und -Fernsehen im Überblick.

Ratgeber: Informationen rund um Ihr Glasfaser-Internet

Was ist ein Rechenzentrum?

Wir erzählen Ihnen alles Wissenswerte rund um das Thema Rechenzentrum bei DNS:NET.

Mehr zum Rechenzentrum

Glasfaser spleißen

Wir erklären Ihnen die Vorteile von Glasfaser und wie Glasfaser verbunden wird.

Mehr zum Glasfaser-Spleißen

Was ist ein PoP?

Er ist der Knotenpunkt für das gesamte Glasfasernetz: Sehen Sie am Beispiel des Olympischen Dorfes im Elstal, wie der Point of Presence aufgebaut ist.

Mehr zum PoP

Der Video-Chat kurz erklärt

Einfach bequem mit dem Team von DNS:NET in Kontakt treten – per Video-Chat. Erfahren Sie, für wen der Chat gemacht ist, und an welcher Stelle er sich auf der Website befindet.

Details zum Glasfaser-Video-Chat

Social Media